Zurück
Landesbank Baden-Württemberg
Erdle und Sagerer rücken auf
Der Konzernvorstand der Landesbank Baden-Württemberg hat Joachim Erdle und Christian Sagerer, Bereichsleiter in zentraler Verantwortung für die Wachstumsstrategie des Hauses, zu Bereichsvorständen ernannt.

Die Berufungen von Joachim Erdle und Christian Sagerer zu Bereichsvorständen gelten ab sofort, Berichtslinien und Verantwortlichkeiten bleiben unverändert, teilt die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) mit.

Erdle war bei der LBBW bisher als Bereichsleiter Corporate Finance im Unternehmenskundengeschäft tätig, Christian Sagerer als Bereichsleiter Financial Institutions & Corporates im Kapitalmarktgeschäft.

 

Joachim Erdle

LBBW-Vorstandsvorsitzender Rainer Neske sagt zu den Berufungen: „Joachim Erdle und Christian Sagerer haben ihre Geschäftsfelder in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich weiterentwickelt. Wir unterstreichen mit ihren Berufungen zu Bereichsvorständen insbesondere nach außen in Richtung unserer Kunden die strategisch-geschäftliche Bedeutung der jeweiligen Bereiche für die LBBW auf ihrem Wachstumskurs.“

 

Christian Sagerer
Foto: LBBW
– 7. Oktober 2021