Zurück
Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert
Gelungener Ausstand
Für Jörg Buschmann, bis Ende 2020 Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert, hat ein neuer Lebensabschnitt begonnen. Die Feier musste zwar coronahalber ausfallen, aber Buschmanns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ließen sich etwas Besonderes einfallen und der Chef ebenfalls.

Jörg Buschmann ist seit Januar im Ruhestand, nach insgesamt 43 Dienstjahren in der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert, davon 16 Jahre als Vorstandsvorsitzender. Viele hätten sich bei einer Feier gern persönlich von ihrem Chef verabschiedet.

Coronahalber fand das Team einen anderen Weg, Buschmann zum Abschied deutlich sichtbar seine Wertschätzung zu zeigen. An Buschmanns Arbeitsweg hingen im Dezember  mehrere große Plakate, darauf ein Abschiedsgruß an den Sparkassenchef und die Porträts Hunderter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Buschmann revanchiert sich mit digital-analogem Abschiedsgruß

An seinem letzten Arbeitstag bekam Buschmann als Erinnerung eine handlichere Version des Motivs im Posterformat überreicht. Der Chef zeigte sich begeistert von der „plakativen Aktion“ seiner Belegschaft und revanchierte sich umgehend.

Jeder erhielt eine Pralinenschachtel mit Gruß und QR-Code auf der Verpackung, hinterlegt mit einer persönlichen Online-Videobotschaft von Buschmann: „Diese Form des digital-analogen Abschiedsgrußes kam sehr gut an“, sagt Pressesprecher Holger Kleine. bec

Der langjährige Vorstandschef Jörg Buschmann in Velbert vor einem Plakat mit dem Abschiedsgruß aus seinem Haus.
Buschmann schenkte zum Ausstand allen diese Pralinenschachtel mit QR-Code zu einer persönlichen Online-Videobotschaft.

 

 

19. Januar 2021