Zurück
Digitale Agenda 2.0
DSGV-Strategie zum Umgang mit Daten Dritter
Das Teilprojekt „Datenzu- und -abflüsse“ des DSGV-Projekts „Digitale Agenda 2.0“ hat eine Strategie zum Umgang mit Daten Dritter in der Sparkassen-Finanzgruppe entwickelt und Checklisten für den Anwendungsfall erstellt.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits einen Zugang haben, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

15. Juli 2020