Zurück
Payment
Premiere: Erste erfolgreiche Live-Zahlung mit Kwitt P2B
Premiere im Rahmen des Projekts „Payment Apps“: Am 16. Dezember fand im Deutschen Sparkassenverlag in Stuttgart die erste Live-Transaktion mit der neuen Payment-Anwendung „Kwitt P2B“ (Person-to-Business) statt. Damit ist es Kunden zukünftig möglich, Geldbeträge auch am Point of Sale (PoS) in Echtzeit zu versenden.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits einen Zugang haben, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

19. Dezember 2019