REGULIERUNG
Zurück
REGULIERUNG
EBA führt Kosten-Nutzen-Analyse zum bankaufsichtlichen Meldewesen durch
Die CRR enthält in Art. 430 (8) ein Mandat für die EBA, der EU-Kommission einen Bericht zu einer Kosten-Nutzen-Analyse der aufsichtlichen Meldungen gemäß der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 680/2014 – insbesondere aber nicht ausschließlich in Bezug auf kleine, nicht komplexe Institute – vorzulegen.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits ein Zugang hat, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

7. Oktober 2020