Zurück
Grundsteuer
Die Grundsteuer gerechter machen
Die notwendige Neuregelung der Grundsteuer sollte mit der jetzigen Systematik geschehen. Für eine zeitraubende Grundsatzdebatte gebe es keinen Anlass, schreibt Prof. Hans-Günter Henneke, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Landkreistags.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits einen Zugang haben, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

7. Mai 2018