Zurück
Interne Kommunikation
Was die Gruppe bewegt
Sehen Sie hier die Beiträge der SparkassenZeitung, die in den vergangenen zwei Wochen am stärksten genutzt wurden. Die Auflistung wird ständig aktualisiert.

 

BBL_Sparkassen-Rangliste 2020

Geflutet mit Kundengeldern

Wo steht Ihr Institut 2020 im Ranking bundesdeutscher Sparkassen? Wir nennen Bilanzsummen, Einlagen, Kredite und Filialzahl von 376 Sparkassen (Basis: Stichtagsbilanzsumme 31. Dezember 2020).

 

Geschäftsstrategie

„Enger zusammenrücken“

In Zusammenarbeit mit seinen Mitgliedssparkassen hat der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV) die Geschäftsstrategie 2025 formuliert – die Strategie der ostdeutschen Sparkassen. Kernelemente der Strategie wurden in vier bundeslandbezogenen Live-Übertragungen vom 16. bis 21. April auch als Fernsehinterviews vorgestellt.

 

Dienstleistersteuerung

„Das macht es für alle viel leichter“

Auf das Auslagerungsmanagement kommen neue regulatorische Vorgaben zu. Ein Team aus kleinen und großen Häusern prüft Instrumente, Prozesse und das Umsetzungshandbuch auf Praxistauglichkeit. Elke Glück, Auslagerungsmanagerin der Sparkasse im Landkreis Schwandorf, erläutert im Interview die Projektarbeit.

 

Onlinezugangsgesetz / Interview

„Da geht jede Tür auf“

Die Kommunen müssen in diesem Jahr einen echten Kraftakt in Sachen Digitalisierung vollbringen. Für die S-Public Services und die Sparkassen bietet das die Chance, sich auch hier als Partner zu positionieren. 

 

RSGV

Weitere Fusionen angestrebt

Die rheinischen Sparkassen setzen nach der Zusammenlegung der Provinzial-Versicherungen auf weitere Konsolidierungsschritte im öffentlichen Sektor.

 

Fusionspläne / aktualisiert 30. April

Auf dem Weg zur Sparkasse Schwaben-Bodensee

Die Träger der Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim und der Kreissparkasse Augsburg planen den Zusammenschluss der Häuser. Der Sparkassenverband Bayern (SVB) begrüßt die Initiative – und kündigt „strukturelle Überlegungen“ an. 

 

Unternehmenskultur

60 Seiten freie Meinung

Die LBS Nord entwickelt ihre Unternehmenskultur. Wichtigste Zwischenergebnisse: Die Mitarbeiter gestalten engagiert mit. Und: Der Wunsch nach Flexibilität bei Arbeitszeit und Arbeitsort ist groß.

 

Finanzplattform

„Nicht nur verstehen, sondern begeistern“

Das Fundament ist gelegt, jetzt kommen neue Anwendungen wie Chats – und künftig werden Daten intelligent genutzt. Der neue Projektleiter Maurizio Singh zur Vision der Finanzplattform. 

 

AGB-Änderungen

Bundesgerichtshof kippt Klauseln für stillschweigende Zustimmung

Kreditinstitute können ihre Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) künftig nicht mehr so einfach ändern. 

 

FI / Interview

„Schneller, agiler werden, Kunden begeistern“

Andreas Schelling steht seit Jahresbeginn an der Spitze der Finanz Informatik. Obwohl er seit fast 30 Jahren bei der FI und ihren Vorgängerunternehmen arbeitet, gibt es für Schelling kein „weiter so“. Er möchte den zentralen IT-Dienstleiter der Sparkassen-Finanzgruppe grundlegend weiterentwickeln.

 

 

Die Nutzung der Artikel wird anhand eines Score-Werts ermittelt, der sich aus Aufrufen, Verweildauer auf dem Beitrag und der Absprungrate berechnet. Die Daten werden über Google Analytics erhoben.

Stand: 27. April 2021

 

7. Mai 2021