Zurück
Payment
Großes Medienecho: „Die Sparkassen im Apple-Taumel“
„Apple Pay für alle? Ganz normal.“ – Mit diesem Slogan starteten die Sparkassen am 25. August mit der Girocard für Apple Pay. Der Marktstart war allerdings alles andere als „ganz normal“ – es war, auch in der medialen Wahrnehmung, eine der erfolgreichsten Produkteinführungen der letzten Jahre.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits einen Zugang haben, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

4. September 2020

Sönke S.

Sehr cool!

PS: Das der Artikel nicht auf Abonnenten beschränkt ist, ist kein Versehen, oder?

Aro

Hallo Herr Schütt,
nein, das ist volle Absicht! Mit der alles in allem hervorragenden Resonanz der Kunden und Medien auf unseren Produkt-Launch müssen wir nicht hinter dem Berg halten! Das kann die "Welt da draußen" ruhig mal zur Kenntnis nehmen ;-))
Schönes Wochenende wünscht
Stephan Arounopoulos

Sönke S.

👍, ebenso ein schönes Wochenende!