Zurück
Vermögensbarometer 2020
Jugend im Norden und Süden spart am meisten
Eine Vorabauswertung des diesjährigen Vermögensbarometers zeigt, in welchen Bundesländern Jugendliche viel vom Sparen halten. Das durchschnittliche Geldvermögen der Deutschen steigt auch während der Pandemie auf Rekordhöhen.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits einen Zugang haben, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

19. Oktober 2020