Zurück
Release-Umsetzung
Mehr Vertriebszeit durch „Neo-Wissen To Go“
OSPlus-neo-Release-Änderungen werden in den Sparkassen bisher meist individuell kommuniziert. Um den dafür nötigen individuellen Aufwand der Häuser zu minimieren, haben Nosa und Fincon ein neues Lerninstrument entwickelt. Dank „Neo-Wissen To Go“ lassen sich Release-Änderungen künftig schnell, einfach und mit Spaß konsumieren.

Weiterlesen

Dieser Artikel steht exklusiv Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkassen-Finanzgruppe zur Verfügung.

Falls Sie bereits ein Zugang hat, melden Sie sich bitte an.

Wenn Sie noch nicht registriert sind, können Sie sich mit Ihrer geschäftlichen E-Mail-Adresse einloggen (sofern Ihr Institut über die Lizenz der SparkassenZeitung verfügt).

11. März 2019